Boltenhagen

Das drittälteste Ostseebad Deutschlands liegt an der Küste der Mecklen­burger Bucht zwischen Lübeck und Wismar. Rund 2 500 Einwohner leben in dem gemütlichen Ort.
In Boltenhagen erwarten Sie ein schmucker Ortskern mit Cafés, Restaurants und Geschäften, ein gepflegter Kurpark, angrenzend die Promenade als drei Kilometer lange Flanier­meile für Spazier­gänger und Jogger, im Ort gibt es vielfältige Einrichtungen für den täglichen Bedarf wie mehrere Super­märkte, Ärzte, Apotheken etc.
Der Strand ist rund 4,5 Kilometer lang, weißer Sand lockt zum Sonnen­baden und Buddeln. In der Sommer­saison können Sie Strand­körbe mieten, Rettungs­schwimmer sorgen für die Sicherheit der Bade­gäste. Hunde­strände und Strand­abschnitte für Anhänger der Frei­körper­kultur (FKK) sind separat ausgewiesen.
Ein Highlight ist die 290 Meter lange See­brücke. Vom Kopf der See­brücke genießen Sie einen weiten Blick auf die Ostsee. Seit 2021 hat Boltenhagen zudem eine „Dünenpromenade“. Sie führt – wie der Name vermuten lässt – direkt auf der Düne entlang, ist 2,2 Kilometer lang und drei Meter breit. Dank der barriere­freien Aufgänge wechseln Sie bequem zwischen der neuen und der parallel verlaufenden alten Promenade.
Betätigen Sie sich sportlich im Kletter­park oder beim Swingolf, erleben Sie ein buntes Veranstaltungs­programm, waren Sie schon einmal in einem Buddelschiff­museum? Nicht? Na dann...

Highlights in Boltenhagen auf einen Blick

  • Kirche
  • Kurpark
  • Promenade
  • Seebrücke
  • Yachthafen

Freizeitangebote

  • Kletterpark/Kletterwald
  • Museum
  • Swingolf

Mehr zu Ihrem Urlaubsziel Boltenhagen lesen Sie auf www.ostsee.de

Buchen Sie eine von 993 Unterkünften in Boltenhagen & Umgebung

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Die freien Unterkünfte werden Ihnen umgehend angezeigt.