Wismar

Die Hansestadt Wismar (rund 45 000 Ein­wohner) liegt an der Nord­küste Mecklenburg-Vorpommerns.
Entdecken Sie die Hansestadt mit all ihren interessanten Sehens­würdigkeiten, Geschichten und ihrem unverwechselbaren hanseatischen Flair! Erleben Sie das lebendige und geschäftige Miteinander in einer fast 800 Jahre alten, traditions­reichen Stadt an Mecklenburgs reizvoller Ostseeküste!
Wismar besitzt einen der am besten erhaltenen Altstadt­kerne Deutschlands und Nord­europas, der 2002 in die Liste der UNESCO-Welterbe­stätten aufgenommen wurde. Sehr viel Wissenswertes darüber erfahren Sie im Welterbehaus.
Die beeindruckenden mittel­alterlichen Backstein­kathedralen dominieren die Stadt­silhouette der Hansestadt.
Wismar ist seit Jahrhunderten mit dem Meer verbunden. Im Alten Hafen spüren Sie das einmalige Flair von Seefahrt, Fischerei und Hanse: Früher, wenn die reich beladenen Koggen der Kaufleute anlegten, wurde im Hafen ausgiebig um die Ware gefeilscht, während die Fischer beste Preise für ihre frisch gefangenen Fische aushandelten. Heute beherrschen Kutter, Barkassen, moderne Yachten und Passagier­schiffe den Alten Hafen. Die Poeler Kogge, fahr­tüchtiger Nachbau einer alten Kogge, nimmt Sie mit auf eine Ausfahrt auf die Ostsee. Man trifft sich am Wochenende auf dem Fischmarkt, seit 2012 steuern regelmäßig Kreuzfahrt­schiffe den Wismarer Hafen an.

Highlights in Wismar auf einen Blick

  • Kirchen
  • Yachthafen

Freizeitangebote

  • Ausstellungen
  • Eisbahn (im Winter)
  • Fahrgastschifffahrt
  • Indoorspielpark
  • Kino
  • Museum
  • Museumsschiff
  • Spaßbad
  • Theater
  • Zoo/Tierpark

Mehr zu Ihrem Urlaubsziel Wismar lesen Sie auf www.ostsee.de

Buchen Sie eine von 451 Unterkünften in Wismar & Umgebung

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Die freien Unterkünfte werden Ihnen umgehend angezeigt.