Hohwacht

Das Ostseebad Hohwacht (knapp 1 000 Ein­wohner) liegt in Schleswig-Holstein an der Hohwachter Bucht, westlich der Insel Fehmarn. Dank des milden Klimas und der gesunden Wirkung des Salzwassers schalten Sie schnell vom Alltag ab und genießen die vollkommene Entspannung. Heller, schönster Sandstrand, weite Naturschutz­gebiete und die einzig­artige, bewaldete Steilküste – wer Erholung sucht, findet sie in Hohwacht, „wo kein Haus höher ist, als die Bäume“! Das viel­fältige Spiel- und Freizeit­angebot sorgt für jede Menge Abwechslung bei Klein und Groß.
Das kleine ehemalige Fischerdorf Hohwacht wartet mit einer ganz besonderen Attraktion auf: Direkt am Haupt­bade­strand befindet sich eine auffällige See­plattform – die sogenannte „Hohwachter Flunder“. Ihren außer­gewöhnlichen Namen verdankt sie ihrer einmaligen Form, die an einen Platt­fisch erinnert. Auf der Flunder können Sie beim Open-Air-Yoga mitmachen, musikalische Events erleben oder einfach aufs Meer gucken...
Flanieren Sie durch den Kurpark oder auf der Strand­promenade von der Flunder bis zum Badesteg in Alt-Hohwacht! Auf halber Strecke thront oberhalb der Steilküste der Hohwachter Ausguck „kiek ut“. Von der Plattform aus genießen Sie einen tollen Blick auf den Strand und die Ostsee – bei guter Sicht sogar bis nach Fehmarn!
Im Ort gibt es mehrere Einrichtungen für den täglichen Bedarf wie Supermärkte, Ärzte, Apotheke etc.

Highlights in Hohwacht auf einen Blick

  • Aussichtsturm/Aussichtspunkt
  • Kirche
  • Kurpark
  • Promenade
  • Seebrücke

Freizeitangebote

  • Golfplatz

Mehr zu Ihrem Urlaubsziel Hohwacht lesen Sie auf www.ostsee.de

Buchen Sie eine von 155 Unterkünften in Hohwacht & Umgebung

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Die freien Unterkünfte werden Ihnen umgehend angezeigt.