Stralsund

Die als UNESCO-Welterbe gelistete Hansestadt Stralsund ist mit ihrer Geschichte, der einmaligen Lage am Wasser und den ehrwürdigen historischen Bauten ein Highlight in der nord­deutschen Region. Sie liegt im Norden Mecklenburg-Vorpommerns vis-à-vis der Insel Rügen. Stralsund war im 14. Jahr­hundert neben Lübeck die bedeutendste Stadt im gesamten Ostseeraum. Umgeben vom Strelasund und den drei Teichen hat die Altstadt den Charakter einer Wasser­burg. Die wohl beeindruckendsten historischen Bauwerke Stralsunds sind die drei Pfarr­kirchen. Ihre Türme über­ragen alle anderen Gebäude. So prägen die Marien-, die Nikolai- und die Jakobi-Kirche sowohl von der See- als auch von der Land­seite her die Stadt­silhouette.
Stralsund hat neben der wunder­schönen Alt­stadt mit stattlichen Bürger­häusern viele Sehenswürdigkeiten: Rügenbrücke, Hafen, OZEANEUM, MEERESMUSEUM, Spaßbad und Wellness­oase HanseDom, Brauerei, Zoo...
Speicher aus Backsteinen, gemütliche Hafenbars, Restaurants und natürlich fang­frischer Fisch von den Fischern lassen den Stralsunder Hafen zum echten Highlight werden.
Fähr- und Fahrgastschiffe nach Altefähr (Rügen) und Hiddensee und Ausflugs­dampfer laden zu Rund­fahrten ein.
Ob Meeresbiologie und maritimes Leben, lokale und regionale Kunst- und Kultur­geschichte oder Humor – Stralsunds Museums­landschaft ist breit gefächert und überrascht kleine und große Besucher mit ihrer Vielfalt und Qualität.

Highlights in Stralsund auf einen Blick

  • Kirchen
  • Mole
  • Promenade
  • Yachthafen

Freizeitangebote

  • Ausstellungen
  • Fahrgastschifffahrt
  • Kino
  • Museen
  • Skatepark
  • Spaßbad
  • Theater
  • Zoo/Tierpark

Mehr zu Ihrem Urlaubsziel Stralsund lesen Sie auf www.ostsee.de

Buchen Sie eine von 241 Unterkünften in Stralsund & Umgebung

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Die freien Unterkünfte werden Ihnen umgehend angezeigt.